REISESCHUTZ & CORONA

Sie möchten auch in diesen bewegten Zeiten nicht auf Reisen verzichten oder diese bereits vorausschauend planen oder sind bereits dabei, Ihren Urlaub zu buchen?

Das verstehen wir sehr gut. Dabei ist extrem wichtig, über den passenden Reiseschutz nachzudenken! Denn bei manchen Gesellschaften ist die Versicherung z.B. bei Reisewarnungen ausgeschlossen oder nur eingeschränkt vorgesehen. Sie wären so u.U. von der fehlenden Übernahme von Ausfallkosten auch aus sonstigen Gründen ausgeschlossen.

 

Damit Sie auch zukünftig Anspruch auf den Umfang der zuvor abgeschlossenen Versicherung haben, bieten viele zum hauseigenen Basisprodukt einen zubuchbaren >"Corona-Zusatzschutz" (HMRV) an. Ein zusätzlicher >"Reiseschutzbrief Corona" (travelsecure) oder auch >"Ergänzungs-Schutz Covid-19" (ERGO) sichert optional, dass Schadensfälle aus auch bisherig versicherten Gründen weiterhin gedeckt werden. Jede Versicherung rundet diese Ergänzung mit weiteren Corona-bedingten Zusatzleistungen ab.

Wie für Sie besteht für alle Leistungserbringer in bestimmten Fällen (z.B. Beförderung, Zugänglichkeit) und auf Basis gültigen Rechts die Möglichkeit zum kostenfreien Vertragsrückttritt. Ein Rücktritt von Verträgen durch Sie aus anderen Gründen ist bei Beachtung von Stornofristen - und kosten jederzeit möglich.

Und für besondere Ereignisse, die bereits generell Versicherungsgrund sind sowie für bestimmte Corona-bedingte Gründe bei Reisestornierung oder Reiseabbruch bietet ein Zusatz-Produkt Ihnen mehr Sicherheit!

coronavirus-4914026_1920.jpg

Sie finden hier eine Übersicht möglicher Corona-Zusatzabsicherungen unserer drei bewährten und rennommierten Partner:

csm_logo_rrv_travel_secure_3a8efe73f3.pn
Logo_Ergo-300x200.jpg
hansemerkur-vector-logo-small.png

Durch die Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung sind Sie für Ihre Urlaubsplanung trotz Corona bestens abgesichert. Der >"Reiseschutzbrief Corona" hilft, wenn Sie vor oder während der Reise diese wegen Verdacht oder Diagnose auf Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) und Verordnung einer häuslichen Quarantäne kurzfristig und unerwartet nicht antreten oder plötzlich abbrechen oder ungeplant verlängern müssen.  (Wichtig: Fährüberfahrten sind hierin enthalten.)
Keine Leistung, wenn für das Reiseland oder die Reiseregion vor Antritt der Reise eine coronabedingte (COVID-19) Reisewarnung des Auswärtigen Amts besteht. >Direkt zur Versicherung!

 

Erweiterung des Versicherungsschutzes durch den >"Ergänzungs-Schutz Covid-19" gilt bei Reisewarnung des Auswärtigen Amtes wegen Covid-19, individueller Quarantäne und anderen Ereignissen .

  • Im Rahmen der abgeschlossenen Stornokosten- und/oder Reiseabbruch-Versicherung werden Kosten auch bei Erkrankung oder Tod aufgrund von Covid-19 erstatt.

  • Weltweit gültig für eine Reise, jedes Alter, alle Verkehrsmittel. Reisedauer maximal 365 Tage.

Bei der Wahl des Tarifs (mit oder ohne Selbstbeteiligung) ist die Hauptversicherung ausschlaggebend.

Inhaber einer ERGO Jahresreiseversicherung können den Ergänzungs-Schutz Covid-19 nur für jeweils eine Reise bzw. jede Reise einzeln abschließen. >Direkt zur Versicherung!

Pandemien wie Covid-19 sind versichert und auch bei Reisewarnung besteht Versicherungsschutz. Der >"Corona-Zusatzschutz" (ohne Selbstbehalt) beinhaltet die Storno- und Abbruchkosten auch bei:

  • persönlicher häuslicher Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z. B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z. B. Arzt).

  • Verweigerung der Beförderung bzw. Betretens des versicherten Mietobjektes durch berechtigte Dritte (z. B. Flughafenpersonal, Vermieter) am Tag der Hin- bzw. Rückreise

Der Corona-Reiseschutz in der Reise-Abbruchversicherung greift nur, wenn vor Reisebeginn keine coronabedingte (Covid-19) Reisewarnung besteht.  >Direkt zur Versicherung!

HINWEIS. Besteht vor Anritt der Reise oder bei Einreise in das Zielland/die Zielregion eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes kann dies zu Einschränkungen bei den Versicherungsleistungen führen! Details entnehmen Sie den Versicherungsbedingungen
(Klick auf das jeweilge Logo)!

© 2019-2023 Pinéa Reisen ist eine Service-Marke der logo pur GmbH   |   Geschäftsführer  Ronald Krispin und Martin Piecha
Sitz  Nenndorf - Amtsgericht Aurich HRB 204122   |   ​​Steuernummer  71/200/01044   |   USt-Identnummer  DE310422542

Hausanschrift  Katzenhörner Weg 2   -   D-26556 Nenndorf (Ostfriesland) 
fon  (04975) 221566  |  fax  (04975) 221567  |  eMail  info@pinea-reisen.de

>IMPRESSUM   |    >DATENSCHUTZ    |    >AGBs    |    >NEWSLETTER    |    >KONTAKT 

  • Facebook